Michelin Winterpromotion

Aktionszeitraum: 15.09. - 30.11.2017
Weitere Infos unter: www.praemie.michelin.de

Michelin Winterpromotion

 

 

Das Unternehmen Michelin

Michelin bei point S

 

Wussten Sie, dass Firmengründer Edouard Michelin den demontierbaren Luftreifen und damit den Vorgänger aller heutigen Reifen erfunden hat?

 

Dass Michelin jedes Jahr rund 150 Millionen Reifen herstellt, der Leichteste wiegt weniger als 200g, der Schwerste mehr als 5 Tonnen?

 

Dass das Unternehmen Michelin mit 70 Produktionsstandorten in 18 Ländern und Verkaufsorganisationen in über 170 Ländern vertreten ist? Und weltweit rund 111.000 Menschen beschäftigt?

Und dass Michelin eines der ältesten und bekanntesten Markenzeichen der Welt besitzt - den legendären Michelin Mann?

 

 

Die Michelin Sommerreifenpalette

Michelin Sommerreifen

 

 

Michelin Sommerreifen

 

 

Michelin PS4, P3

 

Testergebnisse des neuen MICHELIN Pilot Sport 4:

Auto Motor und Sport – Heft 7/2017:

„Klarer Sieger ist der neue Michelin PS 4. Sehr ausgewogene Nässe- und Trockeneigenschaften auf hohem Niveau, verbunden mit kurzen Bremswegen und bester Fahrsicherheit – das ist nicht zu toppen.“

 

Sportauto – Heft 4/2017:

„Mit überragender Performance auf Nässe, direktem Handling, perfekter Kontrollierbarkeit und schnellen Rundenzeiten auf der trockenen Rundstrecke ist er sich für nichts zu schade. Ein echtes Allroundtalent, das mit einer fast fehlerfreien Kür diesen Test dominiert.“

 

Autobild Nr. 13, 2017:

„Eine messerscharfe Lenkung, die wie eine Rasierklinge agiert“

„Testsieger mit überzeugenden Handlingsqualitäten, direktes und knackiges Lenkverhalten, kurze Bremswege“

„So soll sich ein Sportreifen anfühlen“

 

 

Testergebnisse des MICHELIN Primacy 3:

Autozeitung – Heft 6/2017:

„Auf Nässe gibt er sich keine Blöße und erzielt unterm Strich das zweithöchste Zwischenergebnis. Wird die Straße trocken, dreht der Franzose erst richtig auf und beweist einen enorm hohen Grip, der ihm maximale Fahrsicherheit sowie die kürzesten Bremswege sichert.“

 

AutoBild Allrad– Heft 4/2017:

„Stärken: sehr kurzer Bremsweg auf trockener Fahrbahn, angenehme Lenkreaktion, angenehm leise“

 

 

Pilot Sport Cup 2

                                                      Pilot Sport Cup 2 

 

Allwetterreifen von Michelin

CrossClimate bei point S

 

 

Ihre Sicherheit hat bei Michelin oberste Priorität

Der Reifen ist die einzige Kontaktfläche mit der Fahrbahn und leistet daher einen enormen Beitrag zur Sicherheit. Er muss in Kurven steuern, beschleunigen oder bremsen und auf die zahlreichen Einflüsse von Fahrweise und Straßeneigenschaften reagieren. Alles auf einer Bodenkontaktfläche, die nicht größer ist als eine Postkarte.

 

 

Das EU-Reifenlabel* ist gut – Michelin leistet mehr

Michelin begrüßt die Initiative als wichtigen Beitrag zur Verbesserung der Fahrsicherheit, aber auch zur Senkung des Energieverbrauchs und damit zur Schonung der Umwelt. Beim Kauf eines Reifens gibt es eine Vielzahl an individuellen Faktoren, die die Kaufentscheidung beeinflussen. Das EU-Reifenlabel gibt dem Verbraucher vergleichbare Informationen zu drei dieser Faktoren. Michelin spricht in diesem Zusammenhang noch ein weiteres Produktkriterium an, welches nicht im Reifenlabel vorgesehen ist, jedoch ein wichtiges Kaufentscheidungskriterium darstellt: die Langlebigkeit eines Reifens.
Ziel von Michelin ist es, seinen Endverbrauchern Reifen mit der bestmöglichen Balance zwischen Sicherheit, Langlebigkeit und Kraftstoffeinsparung anzubieten.

 

*neue EU-Richtlinie (Europäische Verordnung (EG) Nr. 1222/2009), die zum 01. November 2012 in Kraft trat.